Trinkflaschen für den Handballsport / Vereinssport / Schulsport - jederzeit hervorragende Hydration für ausgezeichnete Performance

Das ausreichende Trinken ist für jeden Menschen unerlässlich und auch außerhalb sportlicher Betätigungen elementar. Beim Handballsport geht es üblicherweise jedoch so schweißtreibend zu, dass Dein Nachschub an Flüssigkeit jederzeit sichergestellt sein sollte. Mit geeigneten Trinkflaschen für den Handballsport ist dies hervorragend möglich. Die Ansprüche, die an Trinkflaschen gestellt werden, sind jedoch hoch. Denn nicht nur die Flüssigkeitszufuhr spielt bei der Auswahl der passenden Trinkflasche eine große Rolle. Was es beim Kauf zu beachten gibt und wie Du das ideale Modell wählst, erfährst Du im nachfolgenden Überblick.

Diese Anforderungen sollten Trinkflaschen für den Handballsport erfüllen

Die ideale Trinkflasche für den Handball sollte eine große Öffnung besitzen. Dies hat den Vorteil, dass sie sich nachfüllen lässt, ohne dass etwas daneben geht. Außerdem sollte das Material lebensmittelecht sein, so dass keine giftigen Inhaltsstoffe ans Wasser weitergegeben werden können. Es ist empfehlenswert, hierbei an der Qualität unter keinen Umständen zu sparen. Idealerweise sollten Trinkflaschen für den Handballsport mit einem Trinkverschluss ausgerüstet sein. Somit kannst Du sie Dir in einer Spielpause schnell greifen und Deinem Körper die Flüssigkeit geben, die er für das nachfolgende Spiel braucht. Darüber hinaus gibt es Trinkflaschen mit einem unterschiedlichen Fassungsvermögen. Selbstverständlich kannst Du sie auch nach dem Spiel im privaten Bereich nutzen.

Praktischer Container für Trinkflaschen im Handballsport

Du möchtest Deine komplette Mannschaft mit hochwertigen Trinkflaschen ausrüsten? Teams können hierfür auf einen Trinkflaschencontainer bzw. Trinkflaschenhalter zurückgreifen. Dieser ist ebenfalls in verschiedenen Größen erhältlich, so dass 6, 8 oder 12 Trinkflaschen darin untergebracht werden können. Ideal, um mit einem simplen Mittel den Teamgeist zu stärken und den Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft zu fördern. Außerdem fliegen die Flaschen nicht einzeln in der Umkleide herum, sondern sind optimal organisiert in dem praktischen Tray verwahrt. Zu guter Letzt kannst Du auf einen Hydro-Belt zurückgreifen, den Du Dir um die Hüfte schnallst und in welchen zwei Flaschen passen.