Badesandalen

Badesandalen - oder auch Badelatschen und Badeschlappen genannt - sind ein Klassiker, der sich nicht nur unter Sportlern großer Beliebtheit erfreut. 



Badesandalen für jede Gelegenheit

Die offenen Schuhe vereinen Funktionalität mit einem hohen Tragekomfort. Es gibt die praktischen Schuhe in vielen verschiedenen Ausführungen, sodass jeder das passende Modell für seine Bedürfnisse finden kann.

Die Vorteile der klassischen Badelatschen

Badesandalen sind echte Allrounder und stellen in vielen verschiedenen Situationen eine passende Fußbekleidung dar. Ob in der Dusche nach dem Training oder in der Freizeit, in Badesandalen haben die Füße immer ausreichend Platz zum Atmen. Badelatschen bestehen aus leichten und besonders robusten Materialien. Feuchtigkeit schadet ihnen ebenso wenig wie scharfkantige Steinchen. So schützen sie die Füße vor Verletzungen, vor Keimen und auch vor Fußpilz. Das Hineinschlüpfen in eine Badelatsche ist innerhalb weniger Augenblicke möglich. Aus diesem Grund sind Badesandalen beliebte Klassiker, die nicht nur beim Handballsport, sondern auch in der Freizeit gerne getragen werden.

Hochwertige Badesandalen zu fairen Preisen

Badelatschen sind nicht nur funktionale Schuhe, sondern zeichnen sich auch durch ihren hohen Tragekomfort aus. Renommierte Marken wie Hummel, Erima und Kempa stellen hochwertige Modelle für den Sport und die Freizeit her. Badesandalen sollten sowohl leicht sein, als auch über ein gutes Fußbett verfügen. Beliebt sind anatomisch geformte Modelle mit einem breiten Riemen für sicheren Halt. Rutschfeste Sohlen und wasserabweisende Materialien sorgen für zusätzliche Sicherheit auf feuchten Böden.

Viele Badelatschen stechen durch ihr Oldschool-Design hervor. Dicke Riemen und klassische Farben können zu jedem Outfit kombiniert werden. Nicht nur in der Freizeit, sondern auch nach einem anstrengenden Training freuen sich die Füße über die bequemen Badelatschen. Die offenen Schuhe sind wahre Funktionswunder, die sich nicht nur für den Sport oder den nächsten Badeurlaub eignen.