Salming

Salming Viper 4 Women Purple / Orange


Artikelnummer 1237075-3508-3713

Aktuell noch ${ $store.getters.currentItemVariation.stock.net } Stück verfügbar
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hier geht es zu den Größentabellen.

Du möchtest dein Team ausrüsten? Starte jetzt deine Teamanfrage.

Du möchtest deinen Verein ausrüsten? Wir bieten einen Vereinsrabatt.


Die neuen Salming Damen Handballschuhe Viper 4 in lila/orange
Für die kommende Saison veröffentlicht Salming den Viper 4 der neuen, aufregenden Farbe Purple/Orange!
Dieser Salming Handball-Schuh ist schmaler als das Modell Salming Kobra und sicherlich ein Schuh, der von agileren Spielern getragen wird.
Er ist enger geschnitten und bietet einen guten direkten Kontakt zum Boden.

Trotz des niedrigen Aufbaus und den Eigenschaften wie Temporeichtum und Agilität, besitzt der Schuh exzellente Stabilitätseigenschaften. Im Vergleich zum Salming Kobra ist das Modell Viper flacher und besitzt weniger Dämpfung. Daher gewährleistet der Salming Viper einen besseren Kontakt zum Spielfeld und somit auch beim Umsetzen deiner Bewegungen.

Der Hersteller verspricht perfekte Dynamik mit dem Salming Viper!

Diese einzigartigen Eigenschaften, die vom Hersteller Salming konzipiert wurden, enthält das Modell Viper 4:

RollBar: 
Durch die abgerundete Kante und dem erweiterten Radius der Sohlenfläche wird ein sicheres Abrollen im Schuh gesichert. Gleichzeitig ist die Belastung für den Fuß gemildert, eine optimale Stoßkraft ist dennoch gewährleistet.

Salmings einzigartiges Torsion Glide System (T.G.S. 62/75):
Der Bereich zwischen Ferse und Ballen (entspricht 62% der Sohle) hat eine besonders hohe Stabilität. Dies gibt dem Sportler besondere Sicherheit bei den im Sport anfallenden verschiedensten Bewegungen. Dieser Bereich wird von einer sogenannten Ballettlinie in einem Winkel von 75° abgegrenzt. Vor der Ballettlinie besitzt der Schuh eine höhere Flexibilität. Diese Flexibilität ist besonders für schnelle Bewegungen auf dem Vorderfuß und ein Training der natürlichen Fußmuskulatur sinnvoll. Das T.G.S. unterstützt den Bewegungsablauf des Spielers und beugt unangenehmen Belastungen durch schnelle Richtungswechsel, wie sie beispielsweise beim Handballspielen oft vorkommen, aktiv vor.

XR110:
Durch einen neuartigen Gummiverbund wird die Traktion der Sohle um bis zu 25% verbessert.

LMS+:    
Schnelle Seitwärtsbewegungen bergen häufig ein Risiko des Umknickens. Das LMS+ Modul an der Schuhseite garantiert bei einer Neigung von 11° schonende und sichere Beweglichkeit, auch bei hohem Tempo.

Ergo Heelcup: 
Die im Schuh verarbeitete Fersenkappe gibt dem Träger ein Gefühl von Sicherheit und Komfort. Der Ergo Hellcup von Salming ist anatomisch geformt. Die Fersenkappe ist absichtlich länger gestreckt, um Rutschbewegungen zu vermeiden.

LMS: 
In diesem Schuh wird eine besonders gekrümmte Torsionseinheit eingearbeitet. Diese schützt, sowie unterstützt den Athleten bei schnellen und abrupten Richtungswechseln. 

ExoSkeleton:
Das aus federleichtem und widerstandsfähigem Polyestergewebe gefertigte Obermaterial dieses Schuhs wird von einem Exo-Skelett umschlossen. Dadurch wird der Fuß des Schuhträgers in einer idealen Position fixiert und bietet Stabilität bei schnellen Richtungswechseln. Die einzigartige Konstruktion sorgt für ein bequemes Tragegefühl und vermeidet zudem Druckstellen aller Art.

RunLite:
Die Mittelsohle des Schuhs besteht aus einem extrem abriebfesten EVA-RunLite Material. Dies garantiert dem Träger des Salming-Schuhs ein angenehmes Bodengefühl auf jedem Untergrund.

Salming Größentabelle

Andere Kunden kauften auch